Interview zu den Auswirkungen von Covid-19 auf die Tschanen AG mit Christoph Tschanen

19. März 2021

Im Rahmen eines Interviews mit dem Schüler D. Schmidheiny der Kantonsschule Frauenfeld hat unser Geschäftsführer Christoph Tschanen Einblick in den Arbeitsalltag bei der Tschanen AG während der Corona-Pandemie gegeben.

Ergebnis der Arbeit
Die Arbeitsauslastung ist zufriedenstellend und nach Anpassung der Arbeitsabläufe mit den vorgegeben Schutzkonzepten kann die Tschanen AG weiterhin operieren. Finanzielle Konsequenzen sind hauptsächlich im Bereich der Logistik zur Einhaltung der Schutzmassnahmen spürbar.

Persönliches Fazit von D. Schmidheiny 
«Ich habe es schön gefunden, dass Christoph Tschanen so offen mit mir gesprochen hat und ich viel über die Firma Tschanen AG erfahren durfte. Man spürt, dass hier ein ausserordentlicher positiver Umgang gepflegt wird.».

Das Interview fand im November 2020 statt.

 

Teilen